NEWS FROM TERRITORY

ZURüCK

Kundenprojekt

Bei ALDI SÜD werden Mitarbeiter zu Markenbotschaftern!

Gütersloh, 20. Februar 2019

Mag sein, dass ALDI SÜD nicht oft als das Traumunternehmen schlechthin genannt wird, wenn es darum geht, wo junge Menschen Karriere machen wollen. Dabei lockt hier einiges, vor allem eine Unternehmenskultur, die von Wertschätzung und Teamgeist geprägt ist. ALDI SÜD ist anders, als man denkt. Und ALDI SÜD ist mehr, als man erwartet.

Und genau das muss einfach einmal laut gesagt werden. „Für mich. Für uns. Für morgen.“ lautet der Claim der neuen Employer-Branding-Kampagne, die ALDI SÜD in enger Zusammenarbeit mit TERRITORY Embrace konzipiert hat. Mit der Kampagne möchte ALDI SÜD möglichen Bewerbern ein authentisches Bild des Arbeitsalltags vermitteln und zeigen, dass die Unternehmensgruppe ein zukunftsfähiger Arbeitgeber ist.

Das Besondere daran: Im Mittelpunkt stehen die eigenen Mitarbeiter, denn der Teamgeist und die persönlichen Erfahrungen der Angestellten bilden den Kern der Kampagne.

Diese besteht aus zwei Ebenen, die wie in einem Frage-Antwort-Spiel entsprechend aufeinander abgestimmt sind. Auf sechs Key Visuals stellen wir provokant-inspirierende Sinnfragen wie „Wofür stehst du jeden Morgen auf?“ oder „Wofür springst du über deinen Schatten?“. Aufgelöst wird das Ganze im zweiten Teil der Kampagne. Hier geben 26 Mitarbeiter aus allen Bereichen der Unternehmensgruppe auf mehr als 52 verschiedenen Motiven individuelle Antworten auf diese Fragen. Ebenfalls zur Kampagne gehören sieben kurze Videos, in denen jeweils ein Mitarbeiter vorgestellt wird, sowohl beruflich als auch privat. Das macht ALDI SÜD nicht nur transparenter, sondern gibt potenziellen Bewerbern auch die Möglichkeit, sich mit den Mitarbeitern zu identifizieren.

Aldi Süd Wofür springst du über deinen Schatten?
Aldi Süd Dafür springe ich über meinen Schatten

Seit dem 1. August 2018 sind die Bilder und Videos der Kampagne auf verschiedenen physischen und digitalen Kanälen zu sehen: Von Anzeigen über Out-of-Home-Medien bis hin zu diversen Onlinemaßnahmen: ALDI SÜD zeigt mit der neuen Employer- Branding-Kampagne zielgruppengerechte Präsenz.

Dies gilt auch für die Karriere-Website (karriere.aldi-sued.de). Egal, ob der Nutzer über Google, Banner, Social Media oder die Zielgruppenweiche auf der Startseite einsteigt: Die Menüs und die Jobsuche sind nach einem kompletten Relaunch immer auf seine Bedürfnisse (z. B. Einstiegsmöglichkeiten, Ort, Bewerbungstipps) abgestimmt.

Auch Karriere-Profile auf verschiedenen Social-Media-Plattformen hat ALDI SÜD eingerichtet. Ein Highlight: Die Maßnahmen zum internen Roll-out der Kampagne. Die ALDI SÜD Mitarbeiter wurden dazu aufgefordert, auf ihrem eigenen Social-Media-Profil eine der Kampagnenfragen mit einem Foto zu beantworten und mit #wofüraldidafür zu posten. Die Postings wurden auf der Karrierewebseite aggregiert und unter allen „Einsendern“ wurden Einkaufsgutscheine verlost. Mehr als 350 zum Teil sehr aufwändig produzierte Beiträge wurden gepostet.