TERRITORY macht strategisches Influencer Marketing möglich

By 5. Februar 2018News
Übername von InCircles

TERRITORY macht strategisches Influencer Marketing möglich

Hamburg, Feb 05 2018
Territory macht strategisches Influencer Marketing möglich

TERRITORY expandiert im Influencer Marketing: Die Agentur für Markeninhalte übernimmt von Gruner+Jahr e|MS die operative Führung von InCircles, der im Jahr 2016 gestarteten Influencer Marketing-Plattform. Gemeinsam mit trnd, Europas größter Influencer und Word-of-mouth Plattform, und der Strategie- und Kreationskompetenz der TERRITORY webguerillas, formt TERRITORY Deutschlands größtes Angebot für Influencer Marketing und macht es für das strategische Marketing nutzbar.

 

Geführt wird der neu geschaffene Geschäftsbereich aus trnd und InCircles von Stefan Schumacher, bisher Executive Director Digital Solutions bei G+J e|MS. Dort war Schumacher für die digitale Vermarktung, das Mandanten- und Portfoliogeschäft sowie für den Technologie- und Programmatic Advertising-Bereich verantwortlich. Der erfahrene Manager verfügt über ein tiefgreifendes Markt- und Technologieverständnis und hat über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Medien, Digitalvermarktung und der gesamten Klaviatur im Bereich Media und Kommunikation.

 

Als neuer Sprecher der trnd-Geschäftsführung folgt er auf Torsten Wohlrab, der trnd vor 13 Jahren mitgegründet und über die Jahre erfolgreich aufgebaut und internationalisiert hat. Torsten Wohlrab wechselt in den Beirat und wird trnd weiter beratend zur Seite stehen. Schumacher wird in seiner neuen Funktion durch Günter Lichtner, Geschäftsführer Finanzen, sowie Karsten Hoffmann, verantwortlich für Operations, unterstützt.

 

InCircles erreicht mit gut 800 Influencern über 85 Millionen Follower, trnd verfügt mit 2,6 Millionen Meinungsmachern in Europa (davon rund 700.000 allein in Deutschland) über die reichweitenstärkste Community Europas. Zusammen legen sie den Grundstein für die weitere Internationalisierung des Influencer-Angebots von TERRITORY.

 

Das gemeinsame Portfolio deckt dabei das gesamte Spektrum von Meinungsmachern ab: vom Everyday- über Micro- bis hin zu reichweitenstarken Category- und Star-Influencern. Individuelle Kampagnenumsetzung und Analytics erfolgen dabei über eigene Technologie-Plattformen, die Skalierbarkeit und Zielerreichung der Kampagnen sicherstellen. So entsteht ein komplettes Angebot in allen Bereichen des Influencer Marketings – von der strategischen Konzeptentwicklung, über die datengestützte Auswahl der passenden Meinungsmacher bis hin zur konkreten kreativen Umsetzung und Kampagnen-Evaluierung. Die Vermarktung von InCircles-Kampagnen – sowohl unabhängig als auch in Verbindung mit den Medienmarken von G+J sowie der Ad Alliance – liegt dabei weiterhin bei G+J e|MS.

 

Mit Influencer Marketing als eigenständigem Geschäftsbereich neben Content-Kreation, Social und Digital-Marketing, Mediaplanung und Employer Branding kann TERRITORY seine führende Position als Agentur für Markeninhalte weiter stärken.

 

„Unser Anspruch ist es, Unternehmen bei der Konzeption, Kreation und Distribution von Markeninhalten der beste Partner zu sein. Mit der Integration von InCircles und dem Ausbau von trnd werden wir auch beim Influencer Marketing diesem Anspruch gerecht – mit einem umfänglichen und zugleich differenzierten Angebot, das so am Markt einzigartig ist“, kommentiert TERRITORY-CEO Soheil Dastyari.

 

Stefan Schumacher und Soheil Dastyari

Stefan Schumacher und Soheil Dastyari

Pressekontakt

presse@territory.de
+49 89 46133 / 46-12

Alina Eikenbusch

About Alina Eikenbusch

Leave a Reply